Wonach suchen Sie?

Die ORION Geschichte

Ein Familienunternehmen erobert die Welt

Einige Highlights

der vergangenen Jahre
timeline_pre_loader
1948

40/50er-Jahre

Dirk_RotermundDie ORION Wurzeln reichen bis in die 40er Jahre zurück, als das Ehepaar Rotermund in Flensburg einen erfolgreichen Kondom-Versand aufbaute. Stück für Stück werden an diesen Versand weitere Produktlinien angegliedert: So entsteht schon in den 50er-Jahren das ATELIER COTTELLI für erotische Wäsche und die eigene, innovative Kondom-Marke SECURA.

1962

orion_helga_und bernd1962 folgte die Übernahme des CARL STEPHENSON VERLAGS und mit ihm die Herausgabe von Erotik-Bestsellern in sechsstelligen Auflagen.

1981

Brief_DR_KatalogBeate Uhse entscheidet sich ihr Unternehmen in zwei Gesellschaften aufzuteilen. Sie behält mit ihrem Sohn Ulrich Rotermund Läden und Kinos, Dirk Rotermund und Klaus Uhse bekommen den Verlag und das Versandhaus Beate Uhse, das zu diesem Zeitpunkt in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv ist. Nach fünf Jahren dürfen sich die Firmen Konkurrenz machen: Die Brüder werden also zukünftig Konkurrenten sein.

1984

orion_gebaeude

1984 trennen sich die Wege auch räumlich: Das Versandhaus Beate Uhse zieht in den Neubau im Schäferweg 14 ein. Klaus Uhse wird sein neues Büro nie beziehen; unerwartet verstirbt er nach kurzer, schwerer Krankheit mit nur 41 Jahren am 30. Juni 1984.

1984

Orion Aussenaufnahme mit VerführungDie Geschäftsleitung entscheidet sich, den Namen „Versandhaus Beate Uhse“ an Beate Uhse zu verkaufen und mit der Umfirmierung auf ORION zu beginnen.

1985

logo_orion_grosshandelDie Tochterfirmen ORION Österreich und Schweiz werden gegründet. Der ORION Großhandel startet als „Zwei-Personen-Abteilung“, um die Auslandsniederlassungen der Unternehmensgruppe mit Ware zu versorgen.

1986

Dirk_Rotermund_VersandhandelFür den Aufbau einer ORION Ladenkette wird 1986 Werner Susemichel als Partner gewonnen. An den 20 bestehenden „FCV-Erotik-Shops“ wird das ORION Logo angebracht und das vollständige ORION Sortiment angeboten.

1990

orion_mailingsDie Mauer ist gefallen und im Schäferweg türmen sich die Bestellungen. An einem Tag schicken Kunden insgesamt 100.000 DM in bar nach Flensburg, um ihre Bestellungen zu zahlen.

1993

Nature Skin

ORION ist der erste Erotik-Großhändler, der Sexspielzeuge mit deutschsprachigen Verpackungen auf dem Markt anbietet.

90er Jahre

560936_orion_red_rosesDer Großhandel sieht eine Chance in eigenen Produkten und Verpackungen und stellt damit die Weichen für sein Wachstum.

1995

orion_erster_onlineshopDer ORION Versand geht mit seinem ersten Onlineshop an den Start und ist damit unter den Pionieren in der Versandbranche. Die eingehenden Bestellungen wurden allerdings anfangs noch ausgedruckt und manuell eingegeben.

2001

fundoradoEin Joint Venture mit Mobilcom/Freenet entsteht. Die gemeinsame Tochtergesellschaft Fundorado deckt in der ORION-Gruppe ab sofort den Bereich des erotischen Entertainments ab.

2003

ORION_Lager2003 wird das Gebäude im Schäferweg um ein Hochregallager erweitert, um die Lieferfähigkeit zu erhöhen und das Sortiment zu vergrößern.

2003

Startschuss für eine weitere Shoppingwelt. Die Internetseite des ORION Großhandels geht online. Im B2B Segment können Fachhändler nun auch ganz einfach per Mausklick im Internet shoppen und sich über erotische Produktneuheiten informieren.

2005

bild-2ORION steigt als Sponsor bei der SG Flensburg-Handewitt ein und unterstützt seitdem den Handball-Bundesligisten und mehrfachen Titelgewinner mit viel Liebe zum Spiel.

2007

Orion-Versand_Das-Unternehmen-102Das Unternehmen wächst stetig. 2007 wird im laufenden Betrieb und mit viel Einsatz aller Kollegen die Logistik umgebaut. Ab 2008 sorgen Pick-by-light Anlagen für die zügigere Bearbeitung der Aufträge von Großhandels- und Versandhandelskunden.

2008

orion_innovation_waverProduktinnovationen werden zunehmend wichtiger und bei ORION finden Erfinder immer ein offenes Ohr. 2008 kommt der „Waver“ auf den Markt, ein neuartiger Vibrator, der auf der Idee eines deutschen Diplom-Ingenieurs beruht, der ursprünglich einen neuen Fortbewegungsantrieb für Fahrzeuge entwickeln wollte.

2008

ORION-Sponsor-St-PauliORION wird zum offiziellen Sponsor des 1. FC St. Pauli. Ab sofort erfüllt das Millerntor-Stadion an Hamburgs sündiger Meile wirklich alle Klischees: Auf den Werbebanden am Spielfeldrand prangt das ORION-Logo mit dem Zusatz „100 Prozent Erotik aus Flensburg“.

2010

eroFame

Die eroFame Messe geht an den Start. ORION ist als Beiratsmitglied maßgeblich an der Konzeption und der Durchführung der Erotik-Fachmesse beteiligt. In diesem Jahr ist ORION mit zwei EROTIX-Awards ausgezeichnet worden: Best Marketing Team und Company of the Year!

2011 - 2015

Preise über Preise. Unser ORION Großhandelsteam wird mehrfach als „Best Sales Team“ ausgezeichnet. Darüber hinaus erhält ORION 2014 wieder den Erotix-Award als „Company of the Year“ und wird für „Best B2B Online Shop“ ausgezeichnet.

2011

Close2You

Auszeichnung „Best product design“ für Close2you: Die schmeichelnden Formen und das zurückhaltende Design sowie die raffinierte Funktionalität dieser Lovetoys überzeugen auf ganzer Linie!

2012

Abierta Fina

Markteinführung des Highclass-Labels ABIERTA FINA by Cottelli Collection: Die Dessous, die sich durch ihr offenes Design auszeichnen, werden exklusiv im Hause ORION entworfen. Dabei vereinen die ausgewählten, hochwertigen Stoffe Extravaganz mit einem angenehmen Tragegefühl.

2012

Dirk_Rotermund_UrkundeDirk Rotermund erhält er von der IHK Flensburg die Auszeichnung für 50 Jahre erfolgreiche Verlagsgeschichte des CARL STEPHENSON VERLAGS.

2012

906484_Modern_Emotion_19_3dDie „Modern Emotion“ ist ein Kundenmagazin, dass der ORION Großhandel seinen Fachhändlern kostenlos zur Weitergabe an den Endkunden zur Verfügung stellt.

2013

Orion-Versand_Das-Unternehmen-82Der Großhandel beliefert inzwischen mehrere tausend Fachgeschäfte, Distributoren und Großversender weltweit. Für einige Kunden erledigt der ORION Großhandel das Fulfillment. Aber auch Kleinst- und Paletten-Aufträge verlassen in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Werktagen das Lager. 2013 wird –wieder im laufenden Betrieb- ab Herbst die Hochregalhalle entkernt und ein modernes automatisches Kartonlager errichtet, das 2014 in Betrieb genommen wird. Jetzt gibt es im Schäferweg für das 16 Meter hohe Lager auch ausgebildete Bergrettungskräfte.

2014

dirk_maike_rotermundAm 30. Juni 2014, 33 Jahre nach der Unternehmensgründung, übergibt Dirk Rotermund im Beisein von über 300 Mitarbeitern, Partnern und langjährigen Wegbegleitern die ORION Geschäftsführung an seine Tochter Maike. Das Familienunternehmen beweist Kontinuität und blickt positiv in eine spannende Zukunft.

2014

Womanizer

Der ORION Großhandel wird offizieller Vertriebspartner des womanizers für Europa und Russland. Dieses Lovetoy ist eine Innovation im Portfolio der erotischen Lustbringer – und begeistert Frauen auf der ganzen Welt!

2015

ETO Award 2015 Womanizer

Der womanizer ist unkompliziert, einfach zu bedienen und lässt Frauenträume wahr werden! Jetzt wurde die Lovetoy-Innovation mit dem ETO-Award im Rahmen der gleichnamigen B2B-Messe ETO (Erotic Trade Only) im National Exhibition Centre in Birmingham als „Best new female product 2015“ ausgezeichnet!

2015

play-button_318-42541Von August bis November 2015 wirbt ORION erstmals bundesweit flächendeckend auf privaten Radiosendern. Die Spots gingen zwischen Bayern und Schleswig-Holstein, Sachsen und Nordrhein-Westfalen über den Äther und die Onlinekanäle von über 100 Sendern und Frequenzen.

2016

Ausgezeichnet! Bei ORION shoppen die Kunden gerne. Der Onlineshop zählt zu den drei besten Online-Erotikshops in Deutschland. Das ergab eine Befragung von n-tv und dem Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ).

2017

Pünktlich zum Filmstart des zweiten Teils von „Fifty Shades of Grey“ schaltet ORION wieder eine bundesweite Kino-Werbekampagne. Mit der augenzwinkernden Botschaft „Wie auch immer ihr es nennt, wir wissen was ihr meint“ erreichten wir allein in den Kinosälen etwa eine Million Zuschauer.

2017

Stylisch und vor allem sexy geht es beim „Klambt Style Cocktail“ in Berlin zu – und ORION ist dabei, als sich Mode-Insider, Stars und Sternchen im Soho House treffen. Dabei drehte sich nicht nur in der ORION Suite alles um die Erotik und all die Dinge, die das Liebe(s) Leben noch schöner machen.
Heute

Entdecken Sie auch unser erotisches Lesergeschichten-Portal

zu den Lesergeschichten